Beiträge zum Stichwort ‘ Impfen ’

Einmal Arzt immer Arzt?

31. Juli 2013 | Von
Hirschhausen und Masern

„Masernpartys“ seien vorsätzliche Körperverletzung sagt kein geringerer als Dr. Eckart von Hirschhausen, studierter Arzt, heute jedoch Komiker, Moderator und Schriftsteller von Beruf. Wem er mit dieser Aussage einen größeren Gefallen tut, seinen früheren Arzt-Kollegen (obwohl er glaube ich noch nie als Arzt tätig war) oder seinen Arbeitgebern vom öffentlich-(un)rechtlichen Bezahlfernsehen, weiß ich nicht. In einem

[weiterlesen …]



Infektionen, die es gar nicht gibt

6. Juli 2013 | Von
Infektionen gibt es nicht

In dem Newsletter von „Wissenschaftplus“ hat Dr. Stefan Lanka eine aktuelle Studie kommentiert, die „von führenden europäischen Anhängern der Infektionstheorie“, so Lankas Worte, veröffentlicht wurde. Es wurde bei Kindern nach „Krankheitserregern“ für Infektionen gesucht und das Ergebnis war für die Forscher verblüffend. Alle Bakterien waren in gleicher Art und Anzahl in den kranken Kindern, als

[weiterlesen …]



Rinder-TBC durch Rohmilch übertragbar

4. Juli 2013 | Von
TBC Übertragung durch Rohmilch

Tuberkulosebakterien sind unsere kleinen Mikrochirurgen. Medizinische Chirurgen amputieren ganze Organe, oft wird „vorsichtshalber“ noch weit im Gesunden alles weggeschnitten. Tuberkulose- Mykobakterien entfernen durch den sogenannten tuberkulösen Abbau nur das Gewebe, welches vom Körper nicht mehr benötigt wird. Das ist reinste Präzisionsarbeit, welche seit mehr als einer Million Jahren von der Natur einprogrammiert wurde. Tuberkelbakterien könnten

[weiterlesen …]



Mücken und Mikroben

25. Juni 2013 | Von
Mücke und Mikroben

Hast Du Dir schon einmal Gedanken zur Mücke und anderen Insekten in Bezug zur Medizin gemacht? Falls nicht, dann solltest Du es einmal versuchen. Ist es Dir auch schon einmal passiert, daß Du eine Mücke erschlagen hast, bevor sie Dich gestochen hat, und trotzdem war alles blutig? Mücken und Infektionshypothese Bei wem hat die Mücke

[weiterlesen …]



Vogelgrippe (H7N9) als Geschäftsmodell

8. April 2013 | Von
Vogelgrippe-Panik

Und wieder wird die Panik-Sau durchs Dorf getrieben. Und es wird immer verrückter. Gesunde werden als krank deklariert! Die Medien reden immer mehr im „Neusprech“ á la George Orwell „1984“. Wenn Du das Buch noch nicht gelesen hast, solltest Du das unbedingt nachholen. Während die Arbeitslosen bald nicht mehr arbeitslos genannt werden sollen und die

[weiterlesen …]



Schweinegrippe – Kinder erkranken nach Impfung

25. Januar 2013 | Von
Ein Herz für Kinder

Impfschaden, die zweite Meldung: Da traut sich mal wieder jemand, etwas Impfkritisches zu schreiben: Rheinische Post online berichtet über Impfschäden an mehr als 800 Kindern in Europa. Der entsprechende Impfstoff wurde inzwischen vom Markt genommen. Die Frage ist, ob nicht die Anzahl der durch das Impfen geschädigten Personen größer ist, als die an der sogenannten

[weiterlesen …]



Sternstunden

24. Januar 2013 | Von
fröhliches Kind

Wunscherfüllung für kranke Kinder Du solltest Dir einmal diesen kleinen Film aus dem Bayerischen Fernsehen anschauen. Sternstunden. Er zeigt, wie einem Jungen, der im Rollstuhl sitzt, sein sehnlichster Wunsch erfüllt wird. Daß der Junge mit Behinderungen klar kommen muß, verdankt er, laut Aussage des Films, einer ganz ’normalen‘ Grippeschutzimpfung‘. Das wird in dem Film sogar

[weiterlesen …]