Beiträge zum Stichwort ‘ Studien ’

Milliardengeschäft Chemotherapie

13. Januar 2014 | Von
Neue Medizin und Chemotherapie

Bei Versicherungs- oder Autoverkäufern wissen wir alle „Die wollen uns doch nur etwas verkaufen!“ oder „Die wollen doch nur unser bestes – unser Geld!“. Daß es in der Gesundheitsbranche nicht anders ist, zeigt dieser Artikel aus den „Deutschen Wirtschafts Nachrichten (DWN)“ wieder einmal sehr gut auf. Der Unterschied ist nur der, daß wir in den

[weiterlesen …]



Neue Studie: Alkohol fördert die Gehirnleistung

12. November 2013 | Von
bier und gehirnleistung

Natürliche Auslese Eine Büffelherde bewegt sich nur so schnell wie die langsamsten Büffel. Wenn nun die Herde gejagt wird, sind es die schwächsten und  langsamsten Tiere ganz hinten, die zuerst getötet werden. Diese natürliche Selektion ist gut für die Herde als Ganzes, da sich die allgemeine Geschwindigkeit und die Gesundheit der ganzen Gruppe durch regelmäßige

[weiterlesen …]



Aus der Fälscherwerkstatt

15. Juni 2013 | Von
Fälschung medizinischer Studien

Fälschung von medizinischen Studien Das Fälschen von medizinischen Daten ist nicht neu. Schon Louis Pasteur, hat Wissenschaftsbetrug begangen. Ihm und seinen „Forschungen“ verdanken wir immerhin das unsinnige und nutzlose Impfen. Nun ist ein Studienfälscher auch einmal zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden, während die Übeltäter sonst nur ihre Stelle oder ihren Titel verloren haben oder ihnen

[weiterlesen …]