Danke Jürgen

2. Dezember 2018

Jürgen hört auf

Lieber Jürgen,

im Herbst 2014 hast Du Deine ersten Kommentare hier auf der Seite verfasst, die als Fragen an mich gerichtet waren. Dann hast Du Dich intensiver mit der GNM beschäftigt und Dich auch schon mal in die Beantwortung von Fragen anderer Leser „eingeklinkt“, noch bevor ich die Zeit fand zu antworten.

Das war für mich natürlich sehr bequem, zumal bei mir die Arbeit beruflicherseits immer mehr zunahm.

Noch größer war meine Freude, als wir uns dann bei meinem Grundlagenseminar im Januar 2015 persönlich kennenlernten. Ich begegnete einem sehr aufgeschlossenen Menschen mit (durch Deine Heilpraktiker Ausbildung) sehr viel medizinischen Wissen.

Die Chemie stimmte zwischen uns und es ergab sich ohne große Worte so, daß Du dann immer mehr meine Funktion als Kommentator übernommen hast.

In der Summe hast Du also fast 4 Jahre an dieser Seite mitgewirkt und Dein Wissen, Deine Erfahrung und auch (vor allem in letzter Zeit) einige andere Ansätze mit eingebracht.

Dafür Danke ich Dir recht herzlich.

Du hast sehr viel Deiner Zeit aufgewendet, um anderen Menschen weiterzuhelfen.

Dafür Danken wir Dir recht herzlich.

Du hast auch gelegentlich Frust empfunden, vor allem dann, wenn Du keine Rückmeldungen auf von Dir zum Teil sehr ausführliche Antworten bekommen hast. Dennoch hast Du solange „durchgehalten“.

Auch dafür danke ich Dir.

Nun hast Du im Kommentarbereich Deinen Rücktritt von Deiner Mitarbeit an dieser Seite verkündet ( https://gnm-wissen.de/sinn-der-krankheiten/#comment-6414 ).

Das ist natürlich sehr schade. Verstehen kann ich das aber sehr gut, zumal es ja neben der GNM auch noch viele andere spannende Themen gibt, mit denen es sich lohnt zu beschäftigen.

Für Deine Zukunft wünsche ich Dir alles Gute und natürlich viele neue Erkenntnisse.

Danke Jürgen

Bis die Tage – bleib gesund

Richard

 

 

Wenn auch Du dem Jürgen Danke sagen möchtest, hinterlasse doch einen Kommentar.

Wenn Du dem Jürgen Deinen Dank finanziell aussprechen möchtest:

Alle Spenden (siehe oben rechts auf der Startseite), die bis zum 31.12.2018 mit dem Hinweis „Danke Jürgen“ eingezahlt werden, leite ich Anfang Januar an Jürgen weiter.

Ein Kommentar auf "Danke Jürgen"

  1. Arina sagt:

    Lieber Jürgen,
    danke für deine Zeit und deine Mühe! Hoffentlich bist du der Seite nicht gänzlich verloren
    und liest noch ab und an mit. Deine Antworten sind nach wie vor eine große Hilfe für viele Menschen auf dieser Seite. Ich wünsche dir das Beste zum Feste und bleib Konfliktfrei! 😀

Schreibe einen Kommentar