Organspendeausweis kann Dein Leben retten

organspendeausweis

Organspender wider Willen Wenn Du im Auslands-Urlaub nicht Organspender gegen Deinen Willen sein möchtest, solltest Du Dich mit den Organspendegesetzen Deines Urlaubslandes beschäftigen. Falls Du Deine Organe nicht spenden möchtest, z.B. um nicht vorzeitig das Opfer einer schwammigen Hirntoddefinition zu … weiterlesen

Infektionen, die es gar nicht gibt

Infektionen gibt es nicht

In dem Newsletter von “Wissenschaftplus” hat Dr. Stefan Lanka eine aktuelle Studie kommentiert, die “von führenden europäischen Anhängern der Infektionstheorie”, so Lankas Worte, veröffentlicht wurde. Es wurde bei Kindern nach “Krankheitserregern” für Infektionen gesucht und das Ergebnis war für die … weiterlesen

Rinder-TBC durch Rohmilch übertragbar

TBC Übertragung durch Rohmilch

Tuberkulosebakterien sind unsere kleinen Mikrochirurgen. Medizinische Chirurgen amputieren ganze Organe, oft wird “vorsichtshalber” noch weit im Gesunden alles weggeschnitten. Tuberkulose- Mykobakterien entfernen durch den sogenannten tuberkulösen Abbau nur das Gewebe, welches vom Körper nicht mehr benötigt wird. Das ist reinste … weiterlesen

“Leisure Sickness” – Die Freizeitkrankheit

Leisure Sickness

Hier haben wir das Paradebeispiel für die Zweiphasigkeit der “Erkrankung”, die im 2. Biologischen Naturgesetz beschrieben wird. Der Niederländer Prof. Adrian Vingerhoets hat das “Phänomen” sogar als eigenständige Krankheit beschrieben, läßt uns der “Focus” wissen. Die Zweiphasigkeit am Beispiel der … weiterlesen

Ursachen der Impfschäden

Impfkritik

Daß das Impfen, als Vorbeugemaßnahme gegen sogenannte ansteckende Krankheiten, keinen Sinn macht, wird jedem klar, der die Gesetzmäßigkeiten der Germanischen Neuen Medizin verstanden hat. Gifte als Ursache für Impfschäden? Nun gibt es sehr viele impfkritische Seiten im Internet, die zwar … weiterlesen

ASCO Onkologen-Kongreß in Chicago

kongress

30.000 Onkologen, 2700 Studien und 180 Vorträge. Das sind die beeindruckenden Zahlen eines Onkologen-Kongresses der Anfang des Monats in Chicago stattfand, wie wir unter anderem im Focus lesen konnten. Krebs als chronische Krankheit? Förmlich ins Auge sprang mir bei diesem … weiterlesen

Psychische Probleme

Psychosomatik

Nur wenn die Schulmedizin ratlos ist, dann darf die Psyche ins Spiel kommen. Immer häufiger gibt es Krankschreibungen wegen psychischer Erkrankungen. In einigen Berufsgruppen sind es bis zu 44 Tage pro Jahr. Psychische Erkrankungen bald Volkskrankheit Nummer eins? Der MDR … weiterlesen

Wahl der Klinik entscheidet über Leben und Tod

Klinik Leben oder Tod

Diese nicht unwesentliche Mitteilung erfahren wir so am Rande: Es gibt enorme Qualitätsunterschiede bei deutschen Kliniken, die schon fast beängstigend sind. Enorme Qualitätsunterschiede bei Operationen Zwischen den Krankenhäusern in Deutschland gibt es nach einer aktuellen Analyse eklatante Qualitätsunterschiede, schreibt der … weiterlesen

Babys zeigen Mitgefühl

Babys zeigen Mitgefühl

Nein, so kleine Kinder können doch noch keine Konflikte erleiden! Diese oder ähnliche Formulierungen bekomme ich in Gesprächen über die GNM häufiger zu hören. Ich finde es sehr erschreckend, wenn erwachsene Menschen glauben, daß kleine Kinder oder auch Embryos keiner … weiterlesen

Mücken und Mikroben

Mücke und Mikroben

Hast Du Dir schon einmal Gedanken zur Mücke und anderen Insekten in Bezug zur Medizin gemacht? Falls nicht, dann solltest Du es einmal versuchen. Ist es Dir auch schon einmal passiert, daß Du eine Mücke erschlagen hast, bevor sie Dich … weiterlesen

Eierstock-Tumor in Größe eines Medizinballs

Eierstocktumor in Medizinballgröße

Für das Lübbecker Krankenhaus war es staunenswert. Solche Meldungen lesen wir aber häufiger in den Medien. Tumor in der Größe eines Medizinballs entfernt, steht heute im Mindener Tageblatt. Es wird von einem 17 kg schweren gutartigen Eierstocktumor gesprochen. Da ein … weiterlesen

Das Wartezimmer als tickende Zeitbombe

wartezimmer masern

Ich habe da einmal eine ernsthafte Frage an Dich: Weißt Du noch, wer vor fünf Jahren mit Dir zusammen beim Arzt im Wartezimmer gesessen hat? Falls nicht, solltest Du Das zukünftig sorgfältig dokumentieren. Das ärztliche Wartezimmer kann nämlich die “Saat … weiterlesen

Krebs beim Neandertaler

Krebs beim Neandertaler

Tumoren ein uraltes “Problem” Es hätte mich gewundert, wenn Neandertaler keine biologischen Konflikte gehabt hätten. Durch diese biologischen Konflikte werden entsprechende Sonderprogramme gestartet, die, je nach Konfliktart auch Tumorwachstum zur Folge haben können. Da die körperliche Reaktion auf bestimmte Sondersituationen … weiterlesen

Aus der Fälscherwerkstatt

Fälschung medizinischer Studien

Fälschung von medizinischen Studien Das Fälschen von medizinischen Daten ist nicht neu. Schon Louis Pasteur, hat Wissenschaftsbetrug begangen. Ihm und seinen “Forschungen” verdanken wir immerhin das unsinnige und nutzlose Impfen. Nun ist ein Studienfälscher auch einmal zu einer Gefängnisstrafe verurteilt … weiterlesen

Der Jolie-Effekt

Brustentfernung - Angelina Jolie

Ein Werbekonzept mit Erfolg Der “Jolie-Effekt” sorgt laut “Focus” für einen Boom bei Krebs-OPs. Angst vor Brustkrebs nimmt zu und Angelina Jolies Bekenntnis schürt Angst bei Frauen, titelt “Die Welt”. […] Ärztliche Beratungstermine sind für Monate ausgebucht. […] Viele Frauen … weiterlesen

Nierenfunktion und Marathon

niere_marathon_niereninsuffizienz

Marathon kann die Nierenfunktion beeinträchtigen Im Ärzteblatt wird von einer Studie der Charité in Berlin berichtet. Diese Studie untermauert sehr eindrucksvoll die Erkenntnisse Dr. Hamers, die in der Germanischen Neuen Medizin dargelegt sind. Die Niere ist das Organ, das unter … weiterlesen

Der Krebs von Michael Douglas

sex kann tödlich sein

Krebs durch Oralsex Die Zeitungen überschlagen sich: Warum Oralsex Krebs auslösen kann, erklärt die Süddeutsche im Zusammenhang mit Michael Douglas. Krebs durch Oralsex verursacht, schreibt der Spiegel und “Michael Douglas führt seine Krebserkrankung auf Oralsex zurück “ betitelt “Zeit online” … weiterlesen

Raucherkrebs als manipulative Wortschöpfung

Raucherkrebs

In den letzten Jahren macht sich so ganz langsam ein neuer Begriff breit: Raucherkrebs. Zum Weltnichtrauchertag sind die Zeitungen voll davon. Dreimal so viele Frauen starben an Raucher-Krebs Das Wort Raucherkrebs ist so unsinnig wie irreführend: Ist es bis heute … weiterlesen

Perversion in der Medizin

Brustkrebs und Gene

Die Perversion bei der Brustkrebs-“Behandlung” Sie ist nicht die erste und wird auch wohl nicht die letzte sein: Angelina Jolie hat sich aus Angst vor dem Krebs vorsorglich die Brüste abnehmen lassen. Sie dient damit als Werbeträgerin für ein zusätzliches … weiterlesen

Entschuldigung für die Schreibpause

Es geht mir gut, und die Seite wird bald weiter mit Inhalten gefüllt. Ich möchte Dich nur noch um zwei/drei Wochen vertrösten. Zur Zeit bin ich beruflich sehr angespannt und daher bleibt im Moment kein Raum für GNM-Wissen.de Diese Seite … weiterlesen

Vogelgrippe (H7N9) als Geschäftsmodell

Vogelgrippe-Panik

Und wieder wird die Panik-Sau durchs Dorf getrieben. Und es wird immer verrückter. Gesunde werden als krank deklariert! Die Medien reden immer mehr im “Neusprech” á la George Orwell “1984”. Wenn Du das Buch noch nicht gelesen hast, solltest Du … weiterlesen

Das Märchen von der Mutter und der Impfung

Impfbetrug

Heute habe ich ausnahmsweise einmal einen Text aus dem weiten Netz kopiert und hier eingestellt. Das Märchen ist zu wahr, als daß Du es ignorieren solltest. Wenn Du “impfpflichtige” Kinder hast, oder wenn Du Dich selbst impfen lassen möchtest, dann … weiterlesen

Noro-Virus-Panikmache

Norovirus im Einsatz

So werden Ängste geschürt Vermummte Menschen tauchen auf dem Bahnsteig auf, Panik macht sich breit. Ein Waggon wird mitten in der Nacht vom Zug abgekoppelt. Und später sogar desinfiziert. Es drohte die Gefahr einer Massenansteckung! n-tv: Zug mit Schülern gestoppt … weiterlesen