Ektoderm

Darmbewusstwerden-Onlinekonferenz

26. Januar 2017 | Von
Darmbewusstsein-Onlinekonferenz

Darmbewußtwerden Eine Onlinekonferenz jagt die nächste. Bisher habe ich diese Konferenzen äußerst skeptisch betrachtet. Deshalb eine „Warnung“ vorweg: Diese Konferenz und auch diverse andere „Gesundheitskonferenzen“ sind in der überwiegenden Anzahl der Inhalte nicht eindeutig konform mit den Erkenntnissen der GNM. Trotzdem habe ich mich entschlossen, auf die eine oder andere Konferenz aufmerksam zu machen. Die

[weiterlesen …]



Der Insulin-Prozeß

12. Februar 2015 | Von
Rohkost statt Insulin

Uns erreichte ein Telefonanruf mit sinngemäß folgender Nachricht: „Habt Ihr schon gehört, da stehen Eltern vor Gericht, die ihr Kind nach der Germanischen Heilkunde behandelt haben. Das Kind hat zu wenig Insulin bekommen und ist daran gestorben…“ Daraufhin habe ich etwas recherchiert, habe mir den einen und anderen Artikel durchgelesen und ich muß feststellen, daß

[weiterlesen …]



Bronchitis – Abwarten ist das Beste

15. Januar 2014 | Von
Bronchitis und Neue Medizin

Abwarten ist das Beste bei akuter Bronchitis. Das ist doch einmal eine Aussage, die das Herz eines jeden GNM-Kundigen höher schlagen läßt. Und diese Aussage finden wir in den offiziellen Medien. Im „Focus“ und in vielen anderen Zeitungen gab es Näheres dazu. Warum Abwarten das Beste ist, warum die akute Bronchitis eine typische Winterkrankheit ist,

[weiterlesen …]



Binge-Eating aus Sicht der Neuen Medizin

1. Dezember 2013 | Von
Binge-Eating-Störung und die Alpha-Inselzellen

Vielleicht hast Du Dich inzwischen schon etwas mehr mit der „Germanischen Neuen Medizin“ bzw.  GNM,  beschäftigt. Dann weißt Du auch schon, daß Psyche, Gehirn und Organ eine untrennbare Einheit sind. Wenn es also psychische Symptome gibt, muß es zwangsweise auch Auswirkungen auf das Gehirn und entsprechende organische Veränderungen geben. Hast Du andersherum organische Beschwerden, findest

[weiterlesen …]



Welt-Psoriasis-Tag 2013

6. November 2013 | Von
Psoriasis-Schuppenflechte-Ursache

Psoriasis ist der aus dem Griechischen kommende Begriff für die Schuppenflechte. Am 29. Oktober jeden Jahres wird ihr weltweit gedacht und auf die Krankheit,  auf  Probleme und Behandlungsmöglichkeiten besonders aufmerksam gemacht. In den Fachpublikationen z.B. bei der „Ärztezeitung“ oder dem „Deutschen Psoriasis-Bund“ fand ich nichts aufregendes, über das ich hätte berichten können. Dann habe ich

[weiterlesen …]



Fettleibigkeit – Krankheit des Gehirns

13. Oktober 2013 | Von
Ursache von Fettleibigkeit

Im März hatte ich schon einmal kurz darüber berichtet, daß übergewichtige und sogar fettleibige Menschen eine höhere Lebenserwartung haben als „normale“ Personen. Das ging aus einer sehr umfangreichen Studie hervor. Trotzdem wird die Norm nicht angepaßt, vermutlich weil man dadurch mehr behandlungs-„pflichtige“ Patienten gewinnen kann. Aber das ist eine andere Geschichte. Interessant fand ich die

[weiterlesen …]



Myome – unerfüllter Kinderwunsch

13. August 2013 | Von
unerfüllter Kinderwunsch und Myome

Auf den ersten Blick dachte ich, daß „Die Welt“ endlich einmal über die Erkenntnisse der GNM berichten würde. Der zweite Blick belehrte mich dann eines besseren. Es wurde wieder einmal nur die Ursache mit der Wirkung verwechselt. Myome sind „gutartige“ Tumoren Myome seien unter anderem die Ursache für einen unerfüllten Kinderwunsch heißt es in der

[weiterlesen …]



Körperkontakt tut gut

27. Februar 2013 | Von
Körperkontakt oder Trennungskonflikt

Da ich nicht immer nur lästern möchte, hier einmal ein erfreulicher Artikel von der WAZ. Beim Fläschchengeben auf engen Körperkontakt achten Wenn Du Dein Baby mit dem Fläschchen fütterst, solltest Du auf Körperkontakt achten. Das stärkt die Mutter-Kind-Beziehung. Damit Dein Kind Dich gut spürt, kannst Du Dich beim Füttern „obenherum“ frei machen. Dieser Ratschlag kommt

[weiterlesen …]



Der gestrandete Wal

1. Februar 2013 | Von
gestrandeter Wal

Wir lesen immer wieder einmal in den Zeitungen von Walen, die irgendwo stranden und nicht zurück ins Meer gelangen können. Diese Wale befinden sich biologisch betrachtet in der gleichen Situation wie wir bei unserem Flugzeugabsturz in der Wüste oder wie der Bergsteiger in der Gletscherspalte (siehe Artikel „Der Staudammwärter“). Es startet automatisch das Sinnvolle Biologische

[weiterlesen …]



Der Staudammwärter

24. Januar 2013 | Von
talsperre

Damit ich Dich nicht gleich zu Beginn mit zuviel Theorie langweile, möchte ich Dir jetzt einmal etwas „Praktisches“ erläutern. Mit diesem Zitat von Hugo Kükelhaus möchte ich beginnen und ich hoffe, daß es mir gelingt, Dich Alltägliches neu sehen zu lassen. Stelle Dir bitte einen großen Staudamm in einem einsamen Tal vor … … und

[weiterlesen …]