Nur scheinbar Hirntod

Wie zur Bestätigung meines letzten Artikel erscheint eine abschreckende Meldung im Focus. Du solltest es vielleicht als Wink betrachten, das Thema etwas zu vertiefen, falls Du es nicht bereits getan hast. Für tot erklärte Frau erwachte im OP Einer jungen … weiterlesen

Organspendeausweis kann Dein Leben retten

organspendeausweis

Organspender wider Willen Wenn Du im Auslands-Urlaub nicht Organspender gegen Deinen Willen sein möchtest, solltest Du Dich mit den Organspendegesetzen Deines Urlaubslandes beschäftigen. Falls Du Deine Organe nicht spenden möchtest, z.B. um nicht vorzeitig das Opfer einer schwammigen Hirntoddefinition zu … weiterlesen

Infektionen, die es gar nicht gibt

Infektionen gibt es nicht

In dem Newsletter von “Wissenschaftplus” hat Dr. Stefan Lanka eine aktuelle Studie (der Originallink zeigt eine unsichere Verbindung: “https://www.plosmedicine.org/article/info%3Adoi%2F10.1371%2Fjournal.pmed.1001444”) kommentiert, die “von führenden europäischen Anhängern der Infektionstheorie”, so Lankas Worte, veröffentlicht wurde. Es wurde bei Kindern nach “Krankheitserregern” für Infektionen … weiterlesen

Ursachen der Impfschäden

Impfkritik

Daß das Impfen, als Vorbeugemaßnahme gegen sogenannte ansteckende Krankheiten, keinen Sinn macht, wird jedem klar, der die Gesetzmäßigkeiten der Germanischen Neuen Medizin verstanden hat. Gifte als Ursache für Impfschäden? Nun gibt es sehr viele impfkritische Seiten im Internet, die zwar … weiterlesen

ASCO Onkologen-Kongreß in Chicago

kongress

30.000 Onkologen, 2700 Studien und 180 Vorträge. Das sind die beeindruckenden Zahlen eines Onkologen-Kongresses der Anfang des Monats in Chicago stattfand, wie wir unter anderem im Focus lesen konnten. Krebs als chronische Krankheit? Förmlich ins Auge sprang mir bei diesem … weiterlesen

Psychische Probleme

Psychosomatik

Nur wenn die Schulmedizin ratlos ist, dann darf die Psyche ins Spiel kommen. Immer häufiger gibt es Krankschreibungen wegen psychischer Erkrankungen. In einigen Berufsgruppen sind es bis zu 44 Tage pro Jahr. Psychische Erkrankungen bald Volkskrankheit Nummer eins? Der MDR … weiterlesen

Wahl der Klinik entscheidet über Leben und Tod

Klinik Leben oder Tod

Diese nicht unwesentliche Mitteilung erfahren wir so am Rande: Es gibt enorme Qualitätsunterschiede bei deutschen Kliniken, die schon fast beängstigend sind. Enorme Qualitätsunterschiede bei Operationen Zwischen den Krankenhäusern in Deutschland gibt es nach einer aktuellen Analyse eklatante Qualitätsunterschiede, schreibt der … weiterlesen

Das Wartezimmer als tickende Zeitbombe

wartezimmer masern

Ich habe da einmal eine ernsthafte Frage an Dich: Weißt Du noch, wer vor fünf Jahren mit Dir zusammen beim Arzt im Wartezimmer gesessen hat? Falls nicht, solltest Du Das zukünftig sorgfältig dokumentieren. Das ärztliche Wartezimmer kann nämlich die “Saat … weiterlesen

Aus der Fälscherwerkstatt

Fälschung medizinischer Studien

Fälschung von medizinischen Studien Das Fälschen von medizinischen Daten ist nicht neu. Schon Louis Pasteur, hat Wissenschaftsbetrug begangen. Ihm und seinen “Forschungen” verdanken wir immerhin das unsinnige und nutzlose Impfen. Nun ist ein Studienfälscher auch einmal zu einer Gefängnisstrafe verurteilt … weiterlesen

Der Jolie-Effekt

Brustentfernung - Angelina Jolie

Ein Werbekonzept mit Erfolg Der “Jolie-Effekt” sorgt laut “Focus” für einen Boom bei Krebs-OPs. Angst vor Brustkrebs nimmt zu und Angelina Jolies Bekenntnis schürt Angst bei Frauen, titelt “Die Welt”. […] Ärztliche Beratungstermine sind für Monate ausgebucht. […] Viele Frauen … weiterlesen

Nierenfunktion und Marathon

niere_marathon_niereninsuffizienz

Marathon kann die Nierenfunktion beeinträchtigen Im Ärzteblatt wird von einer Studie der Charité in Berlin berichtet. Diese Studie untermauert sehr eindrucksvoll die Erkenntnisse Dr. Hamers, die in der Germanischen Neuen Medizin dargelegt sind. Die Niere ist das Organ, das unter … weiterlesen

Perversion in der Medizin

Brustkrebs und Gene

Die Perversion bei der Brustkrebs-“Behandlung” Sie ist nicht die erste und wird auch wohl nicht die letzte sein: Angelina Jolie hat sich aus Angst vor dem Krebs vorsorglich die Brüste abnehmen lassen. Sie dient damit als Werbeträgerin für ein zusätzliches … weiterlesen

Vogelgrippe (H7N9) als Geschäftsmodell

Vogelgrippe-Panik

Und wieder wird die Panik-Sau durchs Dorf getrieben. Und es wird immer verrückter. Gesunde werden als krank deklariert! Die Medien reden immer mehr im “Neusprech” á la George Orwell “1984”. Wenn Du das Buch noch nicht gelesen hast, solltest Du … weiterlesen

Welttuberkulosetag 2013

Tuberkulose und GNM

Seit dem 24. März 1982 gibt es den von der WHO ausgerufenen Welttuberkulosetag zum Andenken an den Arzt Robert Koch, der am 24.03.1882 das Mycobacterium tuberculosis beschrieb. In der Frankfurter Rundschau gab es dazu ein Expertengespräch mit dem Infektionsepidemiologen Walter … weiterlesen

Gesetz für mehr Gesundheit

Übergewicht ist gesund

Die Augsburger Allgemeine nennt es “Gesetz für mehr Gesundheit”. Bei N24 heißt es “Gesetz für mehr Prävention”. Die Botschaft ist eindeutig: Die Politiker sagen den Krankheiten den Kampf an! Das ist eine Kriegserklärung an alle biologisch sinnvollen Sonderprogramme. Der Spiegel … weiterlesen

Vorsicht Operation

Vorsicht Operation

Unnötige Operationen in deutschen Kliniken Der Film lief Donnerstag im WDR, wurde aber auch vor vier Wochen schon im ZDF gesendet. […] Es ist die Geschichte eines kranken Gesundheitssystems und von Patienten die operiert, statt geheilt werden.[…] Die Aussage einer … weiterlesen

Psychosomatische Medizin

Psychosomatik und GNM

“Dies ist der größte Fehler bei der Behandlung von Krankheiten, daß es Ärzte für den Körper und Ärzte für die Seele gibt, wo doch beides nicht voneinander getrennt werden kann.” Plato, griechischer Philosoph (427-347 v.Chr.) Ein sehr interessanter aber auch … weiterlesen

Fragen über Fragen

Fragen zu Krebs und Chemo

In dem Wort Ver-Antwort-ung, welches sich in meinem Seitenuntertitel befindet, steckt auch das Wort Antwort. Verantwortung zu übernehmen bedeutet auch Antworten zu finden auf Fragen. Manchmal auch auf Fragen, die wir auf den ersten Blick gar nicht sehen, weil wir … weiterlesen

Mit zweierlei Maß messen

Zeierlei Maß

Ein Gericht hat entschieden, daß eine Hebamme kein Vermittlungshonorar bekommen darf, wenn sie ihre Patientinnen an eine Klinik weiterempfiehlt. Es sei sonst nicht gewährleistet, daß sie ihre Entscheidung objektiv und unter medizinischen Gesichtspunkten treffen würde. […] Besteht zwischen einer Geburtshelferin … weiterlesen

Das Geschäft mit der Hoffnung

Hoffnung

Die Medien, die Schulmedizin und die sogenannten “Krebshilfe”-Organisationen (vielleicht heißen sie so, weil sie dem Krebs helfen?) versuchen uns in eine Art “mentale Abhängigkeit” zu bekommen. Ich weiß nicht genau, ob ich es gut genug erklären kann. Auf der einen … weiterlesen

Falsche Vorstellungen vom Krebs

Krebs als Todesursache

Die UICC (Internationale Vereinigung gegen Krebs) hat am Weltkrebstag dazu aufgefordert, über Mythen (im Sinne von falschen Vorstellungen) im Zusammenhang mit Krebs aufzuklären.         Die vier wesentlichen von den Medien publizierten Mythen möchte ich jetzt einmal aus … weiterlesen

Mythos Metastasen

Mythos Metastasen

Gestern in meinem “Sonntagskrimi” hatte ich das Thema Metastasen schon kurz angeschnitten, weil ich dazu so einen abenteuerlichen Artikel in der “Welt” gefunden hatte. Da ich das Thema sowieso schon einmal etwas ausführlicher erläutern wollte, mache ich es gleich jetzt. … weiterlesen

AOK warnt vor gefährlichem Pillen-Mix

denn sie wissen nicht, was sie tun

Gestern habe ich mich noch zurückgehalten. In meinem Beitrag “Das Versuchskaninchen” habe ich mich nur auf Krebs bezogen. Aber auch diese AOK-Meldung zeigt wieder: … denn sie wissen nicht, was sie tun. […] Eine neue Studie warnt vor unerwünschten Wechselwirkungen … weiterlesen